Archive for April 2nd, 2009



Tricks für das eigene Kräuter-Refugium

Donnerstag 2 April 2009
Ein üppiges Kräuterbeet ist eine Bereicherung für Garten und Küche gleichermaßen. Doch nicht alle Kräuter harmonieren miteinander. Ein paar Tricks für eine reiche Ernte sollten beachtet werden. Die richtige Standortwahl ist das A und O für aromatische und üppig gedeihende Kräuter. Grundsätzlich gelten hierbei zwei einfache Grundsätze: Pflanzen aus dem Mittelmeergebiet wie Salbei, Rosmarin, Thymian oder Oregano gedeihen besonders gut an einem sonnigen Plätzchen mit trockenem, durchlässigen Boden. Ihr Pflegebedürfnis ist dabei eher gering. Und falls das Wetter nicht mitspielt: Für ...



Mietrecht: Bei Wohnfläche darf gemogelt werden

Donnerstag 2 April 2009
Urteil: Vermieter können unter bestimmten Voraussetzungen im Mietvertrag eine größere als die tatsächliche Wohnfläche angeben. Eine "Mietraumfläche" von circa 61,5 Quadratmetern muss nicht unbedingt der tatsächlichen Wohnfläche entsprechen. Dies musste der ehemalige Mieter einer Dachwohnung erfahren, der seinen Ex-Vermieter verklagte. Bei seinem Auszug vermaß der Mieter die Wohnung und kam nach Abzug der Dachschrägen auf eine wesentlich kleinere Wohnfläche. Doch einen Anspruch auf Teilrückzahlung der Miete hat der Mieter nicht, urteilte nach Angaben des Immobilienportals Immowelt.de das Landgericht Krefeld (Az.: 2 S ...



Neuer Betriebskostenspiegel für Deutschland

Donnerstag 2 April 2009
2,14 Euro pro Quadratmeter und Monat im Durchschnitt Mieter zahlen in Deutschland durchschnittlich 2,14 Euro pro Quadratmeter im Monat für Betriebskosten. Rechnet man alle denkbaren Betriebskostenarten zusammen, kann die so genannte zweite Miete bis zu 2,78 Euro pro Quadratmeter und Monat betragen. Dies sind Ergebnisse aus dem aktuellen Betriebskostenspiegel, den der Deutsche Mieterbund jetzt auf Grundlage der Abrechnungsdaten des Jahres 2007 vorlegt. Für eine 80 Quadratmeter große Wohnung mussten bei Anfallen aller Kosten 2 668,80 Euro im Jahr 2007 nur ...



wodtke daily.nrg - das intelligente Kraftwerk für die tägliche Wärme- Energie

Donnerstag 2 April 2009
Zukunftsweisend für modernes Bauen Mit seiner neuen innovativen Produktlinie "daily.nrg" positioniert sich wodtke, Pionier und ein führender Hersteller in Deutschland im Bereich der Pellet Primärofen-Technik für Wohnraumheizungen, weiter im Bereich modernes Bauen. Der wodtke Pellet Primärofen "daily.nrg" vereint High Tech mit High Design: die sehr guten Werte für Energieeffizienz und Schadstoffarmut erfüllen bereits heute die Grenzwerte von morgen. Zukunftsweisend ist die neue raumluftunabhängige Luftzuführung*, die speziell den Einsatz in Passiv- und Niedrigenergiehäusern mit kontrollierter Wohnraumlüftung zulässt. Selbstverständlich ist der Einbau dieses ...



Wohn-Riester: Nicht für alle geeignet

Donnerstag 2 April 2009
Seit der Riester-Reform ist es möglich, die Förderungen auch auf einen Bausparvertrag einzuzahlen / Doch nicht für jeden ist dies der Königsweg zur eigenen Immobilie Seit der Reform der Riester-Rente im Jahr 2008 können Riester-Sparer auch mit einem Bausparvertrag staatliche Rentenzulagen erhalten. Die Bundesregierung wollte mit diesem Schritt privates Wohneigentum stärker in die private Altersvorsorge integrieren. Vier Prozent des Jahresbruttoeinkommens können jetzt jährlich - inklusive der staatlichen Förderungen - in einem Riester-Bausparvertrag eingezahlt werden. Die jährliche Maximalsumme beträgt 2.100 Euro. Als ...



«« Vorherige Meldungen

immowelt - Immobilienportal

Immobilie suchen, Wohnung, Haus mieten bei ImmobilienScout24

Suchbegriffe über die Immobilien-Recherche gefunden wird:

dictionary ¤ site:immobilien-recherche.info ¤ english ¤