Archive for Juli, 2008



Energieausweis-Verbrauchswerte jetzt in Exposés auf Immowelt.de

Mittwoch 23 Juli 2008
Der Energieausweis ist Pflicht: Auf Immowelt.de, einem der führenden Immobilienportale im Internet, erhalten Wohnungssuchende jetzt detaillierte Informationen zum Energieverbrauch der Wunschimmobilie Mit welchen Heizkosten muss ich rechnen? Bei der Wohnungssuche rückt diese Frage angesichts immer weiter steigender Energiepreise zunehmend in den Mittelpunkt. Die Antwort gibt jetzt Immowelt.de, eines der meistbesuchten Immobilienportale, bereits bei der Online-Suche: Ab sofort sind viele Online-Exposés mit detaillierten Verbrauchsinfos aus dem Energieausweis versehen. Vermieter und Verkäufer sind vom 1. Juli 2008 an verpflichtet, Interessenten den Energieausweis vorzulegen ...



Draußen sein und doch geschützt

Mittwoch 23 Juli 2008
Sicht- und Sonnenschutz „Schattenplus“ mit neuem Gewebe visutex Wer genießt es nicht, den Sommer so viel wie möglich draußen zu verbringen - auf einer großzügigen Terrasse oder einem schönen Balkon. Vor allem, wenn das "grüne" Wohnzimmer bequeme und stilvolle Wohnlichkeit ausstrahlt. In einer solchen Umgebung kann man wunderbar entspannen. Dazu gehört natürlich auch ein passender Sonnenschutz, der nicht nur kühlen Schatten spendet, sondern die wohnliche Atmosphäre unterstreicht und den Aufenthalt im Freien durch raffinierte Funktionen noch angenehmer macht. Zum Beispiel durch ...



Mieter kann nicht gegen Abmahnung klagen

Mittwoch 23 Juli 2008
Wird ein Mieter von seinem Vermieter wegen angeblicher wiederholter Verstöße gegen die Hausordnung abgemahnt, kann er dagegen nicht vor Gericht klagen, auch wenn er die Abmahnung als unberechtigt ansieht. Nach Mitteilung der Wüstenrot Bausparkasse, einer Tochtergesellschaft des Vorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische, hat dies der Bundesgerichtshof (VIII ZR 139/07) entschieden. Geklagt hatte ein Mieter, der wegen wiederholter Ruhestörung abgemahnt worden war. Der Vermieter eines Mehrfamilienhauses hatte dem Mieter in einem als "Abmahnung" bezeichneten Schreiben mitgeteilt, dass er von Mitbewohnern Beschwerden wegen wiederholter ...



Werte auf dem Dach richtig versichern

Mittwoch 23 Juli 2008
Wohngebäudeversicherung nicht immer ausreichend Immer mehr Verbraucher machen sich von den Stromversorgern unabhängig und bauen sich auf ihr Wohngebäude eine Solar- oder Photovoltaikanlage. Dafür müssen einige tausend Euro investiert werden. Insofern wäre es ärgerlich, wenn die Module beispielsweise durch Sturm oder Hagel beschädigt würden und kein Geld für den Ersatz vorhanden ist. "Mit dem richtigen Versicherungsschutz muss man die finanziellen Folgen eines solchen Schadens nicht fürchten", hebt Andrea Hoffmann, Versicherungsexpertin der Verbraucherzentrale Sachsen hervor. Solarmodule sind robust und in der Regel ...



Wohlfühl-Klima unterm Dach – auch im Hochsommer

Dienstag 22 Juli 2008
Optimaler Schutz vor Sommerhitze mit Hitzeschutz-Markisen und Rollläden auf VELUX Dachfenstern Mit dem Sommer kommen viel Sonnenschein, gute Laune und lange Abende - aber auch die heißen Tage. Vor allem die Mittagshitze hat es in sich. Hitzeschutz-Markisen und Rollläden für VELUX Dachfenster tragen zu angenehmen Temperaturen in Wohnräumen unterm Dach bei. Sie liegen außen am Fenster und stoppen die heißen Sonnenstrahlen, bevor diese auf die Scheibe treffen. Nur so lässt sich verhindern, dass die energiereiche Strahlung das Glas durchdringt und ...



Neuere Meldungen »» «« Vorherige Meldungen

immowelt - Immobilienportal

Immobilie suchen, Wohnung, Haus mieten bei ImmobilienScout24

Suchbegriffe über die Immobilien-Recherche gefunden wird:

under ¤