Archive for November, 2007



Das eigene Haus als finanzielle Absicherung im Alter

Donnerstag 29 November 2007
Eine Immobilie gilt auch nach der Abschaffung der Eigenheimzulage immer noch als langfristig lohnende Geldanlage und ist im Portfolio der Vermögensbildung ein optimaler Baustein für die Altersvorsorge. Sie garantiert mietfreies Wohnen im Alter, schafft individuelle Wohnqualität und bietet Sicherheit. Bei einer vermieteten Immobilie lassen sich mit den Mieteinnahmen alternativ auch die eigenen Miet- oder Finanzierungskosten begleichen. Renten und Erträge aus anderen Geldanlagen können den Lebensabend weiter versüßen. Wer es richtig anpackt kann außerdem mit Werterhalt bis hin zur Wertsteigerung rechnen, ...



Ganzjährig im Garten wohnen

Dienstag 27 November 2007
Aktueller Wintergarten-Ratgeber informiert über ganzjährig effektive Klimatisierung von Wohnwintergärten, welche Kondenswasser- und Schimmelbildung im Winter unterbindet und den Glashausanbau auch während der Heizperiode zum problemfreien bewohnbaren Garten im Wohnraum macht. Sich in einem lichtdurchfluteten Wohnwintergarten zu entspannen, wird spätestens mit Beginn der trüben Jahreszeit zum großen Wunsch eines Jeden, der Sonne und Natur zum Wohlfühlen braucht. Der Wintergarten-Ratgeber www.WintergartenBauen.de zeigt wie Sie den eigenen Garten durch einen gläsernen Anbau ganzjährig in die Wohnung zu holen ...



Schnee und Eis: Pflichten im Winter

Dienstag 27 November 2007
Der Winter hält Einzug, mit einigen lästigen Pflichten im Schlepptau. In erster Linie sind Eigentümer für die Sicherheit auf Wegen bei Schnee und Eis verantwortlich. Doch auch die Mieter können unter bestimmten Umständen zum Schneeschippen herangezogen werden. Was Kinderherzen höher schlagen lässt, bringt für Hausbesitzer einige Verpflichtungen mit sich: der Wintereinbruch mit Schnee und Eis. Dann heißt es, früh aufzustehen. Den Zeitrahmen, in dem Schnee und Eis beseitigt werden müssen, geben die Straßen- und Wegegesetze beziehungsweise die Ortssatzungen der Gemeinden vor. ...



Kalte Jahreszeit: Heizenergie sparen

Dienstag 27 November 2007
Schon mit wenig Aufwand können Mieter und Hauseigentümer eine Menge Heizenergie einsparen. Das Immobilienportal Immowelt.de verrät Tipps. Nicht jede ältere Immobilie wurde in Punkto Isolierung mustergültig saniert. Klar: Neue Fenster, eine Fassadendämmung sowie eine moderne Heizung bergen große Einsparpotenziale. Doch auch in alten, unsanierten Gebäuden lässt sich mit preiswerten oder gar kostenfreien Maßnahmen der Heizenergieverbrauch deutlich senken, berichtet das Immobilienportal Immowelt.de. Dazu ein paar Tipps und Tricks: Heiztemperatur etwas absenken Wer die Heiztemperatur um nur ein Grad absenkt, spart dadurch etwa sechs Prozent ...



Wohnung zu groß: Keine Mieterhöhung

Dienstag 27 November 2007
Bei der Wohnungsgröße gibt es Toleranzen. Bis zu zehn Prozent mehr oder weniger Wohnfläche haben keinen Einfluss auf den Mietpreis. Bei Mietverträgen gilt: Gleiches Recht für alle. Ist die Wohnung um bis zu zehn Prozent kleiner, als im Mietvertrag angegeben, kann der Mieter die Miete nicht kürzen. Umgekehrt gilt aber auch: Ist sie um bis zu als zehn Prozent größer als vertraglich vereinbart, so kann der Vermieter die Miete auch nicht erhöhen. Auf ein entsprechendes Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) macht das ...



«« Vorherige Meldungen

immowelt - Immobilienportal

Immobilie suchen, Wohnung, Haus mieten bei ImmobilienScout24

Suchbegriffe über die Immobilien-Recherche gefunden wird:

dictionary ¤ zimmereien ¤ english ¤ vilbel ¤ www.immobilien-recherche.info ¤