IsoBouw Perimeterdämmsysteme sind innovative Problemlöser

Mit fünf Produkten aus dem Bereich Perimeterdämmung deckt IsoBouw alle Anwendungsbereiche im Bereich der Perimeterdämmung mit hochinnovativen Produkten ab. Unterschiedliche Materialstärken stehen zur Verfügung um aktuellen Anforderungen gerecht zu werden. Deutliche Effizienzsteigerung durch kombinierte Dämmsysteme helfen dem Verarbeiter durch einfache Verarbeitung und Reduktion von Arbeitsgängen die Kosten deutlich zu senken.

Die IsoBouw W-PER Dämmplatten werden zur Wärmedämmung von erdberührten Wänden und Kellerfußböden aus massiven mineralischen Baustoffen verwendet. Als Dämmung und Putzträger im Sockelbereich ist die W-PER ebenso geeignet. Die Platten sind in Materialstärken von 40 – 200 mm verfügbar und sind für Einbautiefen von 3 bis 6 m zugelassen. Die Vorteile der W-PER sind im Wesentlichen die hohe Passgenauigkeit und die durch den umlaufenden Stufenfalz mechanisch stabile und wärmebrückenfreie Konstruktion, wodurch rationelle Verarbeitung und beste U-Werte in der praktischen Anwendung erzielt werden.

Mit den erweiterten Eigenschaften des W-PER-DRV-Systems stellt IsoBouw ein Kombidämmsytem mit Drainagefunktion aus formgeschäumten Dämmplatten mit aufkaschiertem Geofiltervlies zur Verfügung. Das Material ist hochdruckfest und zu 100 Prozent recyclebar. Die geringe Wärmeleitfähigkeit von 0,035 W/m.K verspricht optimale Dämmeigenschaften. Die W-PER-DRV wird in Materialstärken von 50-200mm produziert. Ein zusätzlicher Arbeitsgang zur Herstellung einer Drainageschicht entfällt, womit eine deutliche Kostenersparnis einhergeht.

Wenn drückendes Wasser an Kelleraußenwänden zu erwarten ist kommt die von IsoBouw speziell entwickelte W-DR Drainageplatte aus EPS-Hartschaum zum Einsatz. Die WD-R-Sickerplatten müssen nicht mit dem Baukörper verklebt, sondern lediglich während der Auffüllung der Baugrube mit Erdreich an die Kelleraußenwand gestellt werden. Eine Druckbeständigkeit besteht bis zu einer Einbautiefe von 5 Metern. Als Multifunktionsplatte könnte man die W-WB von IsoBouw bezeichnen. Als Wärmebrückendämmplatte mit stumpfen Kanten wurde diese Platte für den Einsatz an Stahlbetonteilen, Stürzen, und Stützen entwickelt. Sowohl im kritischen Sockelbereich als auch für die gesamte Wärmedämmung von Kelleraußenwänden findet die W-WB als Perimeterdämmplatte Ihre Verwendung. Die Vorderseitige Strukturierung erlaubt den Einsatz als Fliesen- und Putzträger.

Als weiteren Problemlöser hat IsoBouw die Systemplatte W-MS als Mauerschutzplatte mit Drainagefunktion entwickelt. Neben dem Schutz der Bauwerksabdichtung steht die integrierte Drain-Funktion im Vordergrund der positiven Eigenschaften. Die integrierte Entwässerungsebene wird mit einem Geofiltervlies nachhaltig vor Verschlammung geschützt. Der mittig umlaufende Stufenfalz ermöglicht einen wärmebrückenfreien Aufbau.
Mit dem Einsatz der W-MS steht dem Markt ein multifunktionelles Dämmelement zur Verfügung. Da ein zusätzlicher Arbeitsgang zur Herstellung einer Drainage entfällt, wird der Einsatz durch spürbare Kostenersparnis belohnt.

Neben den beschriebenen Eigenschaften der einzelnen Perimeter-Dämmsysteme schützen alle IsoBouw Perimeter-Dämmplatten die empfindliche Bauwerksabdichtung beim verfüllen der Baugrube vor Beschädigung. Die Verklebung der Platten erfolgt mit einem lösungsmittelfreien Bitumenkaltkleber. Auch unter extremen Belastungen im Erdreich bleiben die technischen Eigenschaften dauerhaft erhalten. Der zur Herstellung verwendete Polystyrol-Hartschaum wird FCKW-frei produziert. Damit leistet IsoBouw einen wesentlichen Beitrag zum Umweltschutz.

IsoBouw Dämmtechnik GmbH
Etrastrasse 1, D-74232 Abstatt
Tel. +49 (0)7062 678 0
PR: Lothar Traub (lothar.traub@isobouw.de

Firmenporträt IsoBouw Deutschland

Verantwortung - Die IsoBouw Dämmtechnik GmbH ist eine eigenständige Business Unit der Synbra Gruppe. Hier sind europaweit über 2000 Mitarbeiter tätig. Das bedeutet Verantwortung. Als tragende Säule steht dieser Begriff für Kompetenz, Umweltschutz und Synergieeffekte.

Kompetenz - Expandierter Polystyrol-Hartschaum (EPS) ist Kern und Basis unseres Wirkens. Von der Herstellung des Grundstoffes EPS über die Weiterverarbeitung zu modernsten Dämmelementen und -systemen bis hin zum Vertrieb. Rund um den Bau.

Qualität - Qualitätssicherung steht bei Isobouw an erster Stelle. IsoBouw ist mit sämtlichen Werken und Unternehmensbereichen nach EN-ISO 9001:2000 zertifiziert und realisiert somit ein hohes Maß an Eigen- und Fremdüberwachung.

Umweltschutz haben wir nicht nur auf unsere Fahne geschrieben, sondern einen praxisorientierten Maßnahmekatalog erarbeitet, welcher den neuesten Umwelt- und Wärmeschutzverordnungen Rechnung trägt. Dies spiegelt sich bei IsoBouw in innovativen Produkten und der umfassenden Beratungskompetenz wieder.

Synergie-Effekte - Permanenter Erfahrungsaustausch der unterschiedlichen Forschungs- und Entwicklungsprojekte der IsoBouw und einzelner Units der Synbra Gruppe ergeben den Synergie-Effekt auf höchster Ebene.

Quelle (openPR)

Popularity: 7% [?]


Social Bookmarking
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Google Bookmark bei: Technorati


Ähnliche Artikel bei Immobilien-Recherche:





One Response to 'IsoBouw Perimeterdämmsysteme sind innovative Problemlöser'

  1. vistona GmbH - März 13th, 2011 at 8:38 pm

    Sehr interessant! Falls Sie mal interesse auf einer Patnerschaft haben, können Sie uns gerne mal kontaktieren.

    Grüsse aus Wangen
    vistona


Artikel kommentieren


immowelt - Immobilienportal

Immobilie suchen, Wohnung, Haus mieten bei ImmobilienScout24

Suchbegriffe über die Immobilien-Recherche gefunden wird:

www.immobilien-recherche.info ¤ english ¤ zimmereien ¤ dictionary ¤ vilbel ¤