Müssen Wände “atmen”?

Moderne Baustoffe, wie “Bau mein Haus” sie verwendet, erlauben es, hoch wärmedämmend und nahezu luftdicht zu bauen und dadurch die Wärmeverluste so gering wie möglich zu halten.

Bestes Beispiel sind unsere Effizienzwand mit einem u-Wert von nur 0,13 bzw. die Passivwand mit einem sensationellen u-Wert von 0,11 in Holzständerbauweise (Fertigbauweise).

Wir halten damit die neue EnEV2009 nicht nur locker ein sondern unterbieten die darin geforderten Mindestwerte erheblich – Stichwort Effizienzhaus55. Bereits einseitig verputztes Mauerwerk aus Porenbeton, z.b. Blähton von “Bau mein Haus”, ist grundsätzlich luftdicht.

Der früher verbreitete Irrtum, eine Wand müsse “atmen”, ist längst widerlegt. Eine “atmende” Wand würde jedes Bemühen um Energieeinsparung zunichte machen. Um so wichtiger ist es, dass die Bewohner planmäßig lüften, um verbrauchte Luft und Feuchtigkeit aus den Räumen abzuführen, OHNE dass die Wände auskühlen.

Die Betonung liegt auf “richtigem Lüften”. Endweder macht man das mit dem sogenannten Querlüften von einigen Minuten bei komplett geöffneten Fenstern oder mittels einer kontrollierten Be- und Entlüftungsanlage. In Deutschland wird bevorzugt von Hand gelüftet, mechanische Lüftungssysteme, wie “Bau mein Haus” sie ebenfalls als Zusatzausstattung anbietet, setzen sich hierzulande nur langsam durch – auch, weil viele Menschen der Ansicht sind, dass sie in diesem Fall während der Heizperiode kein Fenster mehr öffnen dürfen – ein Irrglaube, denn das ist selbstverständlich möglich, wenn auch nicht unbedingt notwendig. Für den richtigen Luftwechsel sorgt eben die Be- und Entlüftungsanlage automatisch.
“Bau mein Haus” ist ein Fertighaus-Hersteller aus Deutschland. Ein Fertighaus-Musterhaus von “Bau mein Haus” finden Sie in ganz Deutschland.

Markenqualität zum Festpreis gehört bei uns zum Standard. Genauso wie die Effizienzwand. Sie können die Ausbaustufe Ihres Hauses selbst bestimmen und jedes Haus nach Ihren individuellen Wünschen anpassen. Jedes Haus bekommen Sie sowohl als Fertighaus, als auch als Massivhaus.
“Bau mein Haus” Vertriebs GmbH
Frau Bärbel Schleusner
Friedländer Weg 7
17034 Neubrandenburg
0800 – 4 22 33 64
0395 4 21 22 08
http://www.bau-mein-haus.de

Pressekontakt:
Unique Medien GmbH
Rico Seiferth
Koppenplatz 13
10115
Berlin
info@unique.ag
030/81 45 35 00
http://www.unique.ag

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.