DomoLytik kooperiert mit iMakler: Für mehr Transparenz beim Hauskauf

„Genauso wie iMakler wollen wir einen transparenten Immobilienübergang schaffen“, kommentiert DomoLytik-Geschäftsführer Dr. Martin Pitschke die neue Zusammenarbeit mit dem innovativen Maklerunternehmen aus dem Internet. „Und davon profitieren sowohl Hausverkäufer als auch Käufer.“ Auf der Plattform www.imakler.de bietet DomoLytik ab sofort das Gütesiegel „Gesunde Immobilie“ als Zusatzleistung an. „Wer uns zusammen mit iMakler beauftragt, erhält einen Rabatt von 50 Euro“, betont Dr. Pitschke. „Natürlich erstellen wir das Gebäudesiegel auch unabhängig von unserem Partner.“ Das DomoLytik-Siegel gibt Verkäufern und Käufern ein objektives Instrument an die Hand, den Qualitätsstandard eines Gebäudes zuverlässig und detailliert zu dokumentieren.
Für einen schnellen und sicheren Besitzerwechsel
„Das Gebäudesiegel von DomoLytik trägt zur Wertsteigerung des Objekts bei und liefert ein schlagkräftiges Verkaufsargument“, ist iMakler-Geschäftsführer Robert Koning überzeugt. „Außerdem minimiert die DomoLytik-Bestandsaufnahme das Risiko unliebsamer Auseinandersetzungen zwischen Käufer und Verkäufer über den Zustand der Immobilie und etwaige Sanierungskosten.“ Kaufinteressenten gibt das Rundum-Sorglos-Paket mehr Sicherheit beim Hauskauf und beugt einem bösen Erwachen nach dem Besitzerwechsel vor. „Damit das Traumhaus nicht zum Albtraum wird“, ergänzt Dr. Pitschke.
Gebäudecheck für Wohngesundheit
Bei dem Gebäudecheck für das Gütesiegel werden Schimmelpilze, Holz zerstörende Pilze und Insekten, für das Baualter und den Baustandard typische chemische Substanzen sowie radioaktive Belastungsquellen und Elektrosmog berücksichtigt. Die Kosten für das Qualitätssiegel „Gesunde Immobilie“ belaufen sich auf 495 Euro. Dafür erhalten die Auftraggeber neben dem Siegel auch einen Prüfbericht, in dem möglicherweise aufgefundene Schwachpunkte und Gesundheitsgefahren für die Bewohner sowie Sanierungsempfehlungen erläutert sind.
iMakler – die intelligente Lösung beim Hausverkauf
iMakler ist ein TÜV-zertifiziertes (ISO 9001) Maklerunternehmen mit einem bundesweit einzigartigen Konzept für private Immobilientransaktionen: Der Preis für die Maklerleistung fällt für den Verkäufer an und liegt bei einer einmaligen Pauschalgebühr von 995 Euro pro Angebot. Die marktübliche Erfolgsprovision für den Käufer und den Verkäufer entfällt. Dabei setzt das Unternehmen auf eine intelligente Kombination aus Immobilienexpertise und Technikeffizienz. Die Maklerleistung umfasst: das Feststellen des Marktpreises durch einen unabhängigen Sachverständigen, die professionelle Präsentation des Angebotes und seine Verbreitung in geeigneten Medien, das Arrangieren der Besichtigungen sowie die Vermittlung zwischen Käufer und Verkäufer.

Gesünder Wohnen – gesünder Arbeiten
DomoLytik, Institut für Gebäude- und Innenraumanalytik GmbH ist der Komplettanbieter für die Begutachtung, Ursachenanalyse und Sanierungsempfehlung bei biologischen Belastungen, chemischen Schadstoffen und physikalischen Beeinträchtigungen in Wohn- und Bürogebäuden.
Vorbeugend berät das Team um Dr. Martin Pitschke zusätzlich Bauherren, Planer und Architekten oder sanierungswillige Eigentümer und Verwalter, wie sich gesundheitliche Belastungen beim Neubau bzw. der Bestandsimmobilie minimieren lassen. Die Tätigkeit umfasst die Beratung, die Überwachung und die abschließende Analyse.
Gesundheitsbewussten Eigentümern und Kaufinteressenten oder auch Verkäufern und Maklern gibt DomoLytik mit dem Qualitätssiegel Gesunde Immobilie ein objektives Instrument an die Hand, den Qualitätsstandard eines Gebäudes unabhängig, zuverlässig und detailliert zu dokumentieren.
Per Mail eingesendet an Schlaunews.de

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.