Die Toilette unter dem Rand reinigen – so bekommen Sie den Toilettenrand / Spülrand im WC ganz einfach wieder sauber

Welche Hausmittel sind beim Reinigen einer Toilette bzw. beim Toilettenrand von Nutzen?

Die Toilette unter dem Rand reinigen - so bekommen Sie den Toilettenrand / Spülrand im WC ganz einfach wieder sauber

Der erste Blick auf eine scheinbar saubere Toilette kann oftmals täuschen.
Dabei verstecken sich die größten Ungeheuerlichkeiten nicht nur in der Schüssel selbst, sondern auch unter dem Spülrand bzw. Toilettenrand, da sich dort die Verunreinigungen am wenigsten zu erkennen geben.

Aus diesem Grund wird innerhalb dieses Artikels aufgeklärt, wie man am besten den Toilettenrand reinigen kann, sodass Verschmutzungen schneller entfernt werden.
Die Reinigung der Toilette verbinden die wenigsten mit Freude.
Dabei macht Übung bekanntlich den Meister, dies gilt ebenfalls für einen Großteil der Verunreinigungen.

Beim Putzen der Toilette am unteren Toilettenrand (auch genannt Spülrand) geht es häufig mit dem Reinigungsmittel ans Eingemachte.

Der Grund: an diesem Ort kommt es zur Bildung des hartnäckigsten Schmutzes.

Urinstein stellt eine verbreitete Problematik dar, da das Spülwasser in den meisten Gebieten Deutschlands überaus kalkhaltig ist.

Die Entstehung von Urinstein und Verunreinigungen unterhalb des Spülrandes
Die alltägliche Benutzung des WCs führt dazu, dass sehr schnell starke Ablagerungen an den Toiletten zustande kommen.

Hierbei handelt es sich um chemische Reaktionen wie zum Beispiel von kalkhaltigem Wasser mit Urin in der Toilette selbst.

Diese Reaktionen finden tagtäglich in sämtlichen Toiletten statt.

Insbesondere Urinstein stellt eine wirkliche Herausforderung während der Toilettenreinigung dar.

Die unter dem Spülrand befindlichen kristallinen Verschmutzungen sind sowohl unansehnlich als auch hartnäckig bei der Bekämpfung.

Nach einiger Zeit kann es darüber hinaus zu üblen Gerüchen im Badezimmer bzw. in der Toilette kommen.

Aus diesem Grund können Gerüche selbst aus einer zuvor noch gereinigten Toilette entstammen.
Reinigen des Toilettenrandes sollte das WC stinken

Unterhalb des Toilettenrandes ist es möglich, dass sich dort üble Gerüche entwickeln.

Das größte Problem stellt dabei der nicht zu erreichende Winkel des WCs dar, denn dieser ist überaus schwierig zu putzen.

Sowohl Toilettensitz als auch Deckel und Schüssel, all diese Bereiche Toilettenbereiche können ohne viel Aufhebens gereinigt werden.
Selbst der Spülkasten kann geputzt und entkalkt werden.
Dabei findet sich ein Großteil der Verschmutzungen unterhalb des Spülrandes innerhalb eines Toten Winkels.

Infolgedessen ist die Reinigung der Toilette in regelmäßigen Abständen von großer Notwendigkeit damit das WC langfristig auch sauber bleibt.
Welche Hausmittel sind beim Reinigen einer Toilette bzw. beim Toilettenrand von Nutzen?
Tipp 1: Klobürsten inklusive Randreiniger
Im Falle von Verschmutzungen und/ oder Ablagerungen unterhalb des Toilettenrandes kann sich eine herkömmliche Klobürste als wenig nützlich erweisen, da diese nicht unter den Rand heranreicht.

Aufgrund der Form, welche für schmale Räume zu klein ausfällt, sollte man auf eine Klobürste zurückgreifen, welche einen integrierten Randreiniger aufweist.

Diese Klobürsten verfügen zum einen über einen runden Bürstenkopf und auf der anderen Seite über einen dünnen Teil, welcher dem Reinigenden hilft an den WC-Rand zu kommen.

Tipp 2: Alte Zahnbürsten für den Toilettenrand
Ein klasse Utensil erwiesen sich mittlerweile alte bzw. ausgediente Zahnbürsten.

So konnten Verschmutzungen am Rand einer jeden Toilette mithilfe der Zahnbürste ohne Weiteres gereinigt werden.

Hierbei sollte allerdings erwähnt werden, dass man die Zahnbürste ausschließlich einmal anwenden sollte.

Anschließend wandert die Zahnbürste in den Müll.

Tipp 3: Tragen von Gummihandschuhen

Als überaus hilfreich stellten sich Gummihandschuhe während dem Reinigen dar.

Zum einen aufgrund der Bakterien die sich in der Toilette befinden.

Des Weiteren können einige Reinigungsmittel überaus reizend oder scharf wirken, was eher weniger gut für die Haut ist.

Vor allem bei besonders starken Ablagerungen ist das Verwenden von einem stärkeren Reinigungsmittel unumgänglich.

Aus diesem Grund kann man ruhig einmal einige Euros in ein Paar Gummihandschuhe investieren, sodass die Hände während der Reinigung geschützt bleiben.

Tipp 4: Verwendung einer Schutzbrille

Eine Schutzbrille zu verwenden mag möglicherweise anfangs etwas übervorsichtig erscheinen doch bietet sie die Möglichkeit, als Augenschutz, selbst bei Spritzern von Reinigungsmitteln geschützt zu sein.

Teilweise können diese Mittel nämlich sehr reizend und gesundheitsschädlich sein.
Tipps und Tricks um gegen den Schmutz unter dem Rand der Toilette vorzugehen
Tipp 1: Toilettenpapier
Unter dem Rand einer jeden Toilette sind Verunreinigungen nur schwer zugänglich.

Abhilfe kann mittels eines Tricks geschaffen werden.

Dafür notwendig sind ausschließlich einige Tücher des Toilettenpapiers.

Das Papier vorsichtig in den Reiniger für die Toilette tauchen und direkt unterhalb des WC-Randes drücken.

Abhängig vom Grad der Verschmutzung sollte man das mit Reiniger durchtränkte Papier etwa zehn Minuten bis zu einer halben Stunde einwirken lassen.

Abschließend kann der Dreck mithilfe der Toiletten- bzw. Zahnbürste abgeschrubbt werden.

Tipp 2: Unmengen von Hausmitteln helfen

Häufig kommt die Behauptung auf, Gebissreiniger, Cola oder Spülmaschinentabs würden beim Reinigen des Toilettenrandes helfen.

Hierbei ist allerdings nur die Rede von einer Halbwahrheit.

Obwohl es für die Toilettenschüsselreinigung unzählige Methoden gibt, können allerdings nur wenige Mittel tatsächlich zum Reinigen der Toilette verwendet werden.

Die folgenden Hausmittel sollten einen guten Einblick bzgl. deren Wirksamkeit gewähren:
Ameisen- bzw. Zitronensäure

Die Säure ist ebenso gut wie jedes andere Reinigungsmittel um eventuell auftretende Verschmutzungen zu entfernen.

Hierbei sollte man ebenfalls darauf achten, das Mittel in der Toilette für eine gewisse Zeit einwirken zu lassen, damit anschließend die Reste der Verschmutzung mithilfe einer Klobürste entfernt werden können.
Essig

Sowohl Essigessenz als auch weißer Essig konnten sich als bewährte Mittel unter Beweis stellen.
Sie sind ideal für die Beseitigung von Urinstein und Kalkverschmutzungen geeignet.
Der Essig muss ausschließlich auf die betroffenen Stellen an der Toilette verteilt werden, hierbei kann man ruhig großzügig vorgehen.

Anschließend den Essig für etwa zehn Minuten am Rand des WCs einwirken lassen, um ihn am Schluss mithilfe einer Toiletten-Spülung wieder zu beseitigen.
Chemische Reiniger
Sollten die Ablagerungen zu stark ausfallen und das Hausmittel nicht anschlagen so hilft nur noch eines: das Reinigungsmittel.

Kommt dieses zum Einsatz, sollte man aufgrund der darin enthaltenen Säure bzw. des Chlors die Toilette gut durchlüften.

Darüber hinaus auch immer darauf achten, den direkten Kontakt zwischen Händen und dem Reiniger zu vermeiden.

Des Weiteren gilt auch das Lesen der Hinweise sowie die Beratung im Baumarkt bzw. Supermarkt als überaus wichtig.
Hilft alles nichts mehr?
Sollten die Hausmittelchen als auch die Reinigungsmittel aus dem Supermarkt nichts mehr gegen die hartnäckigen Verschmutzungen bzw.

Ablagerungen in Form von Urinstein ausrichten können, so hilft nur noch eines: das Kontaktieren des Notdienstes.

Hierbei kann man, abhängig vom vorliegenden Fall, sowohl den Sanitär Notdienst als auch den Klempner Notdienst kontaktieren.
Diese kümmern sich dann um die Reinigung.
Des Weiteren gibt es den Klempner Berlin als auch einige Rohrreinigugnsfirmen sowie Sanitärfirmen, welche gegen einen verstopften Abfluss sowie dessen Verunreinigungen im Haushalt vorgehen können.

Quelle: https://abfluss-verstopft.flink-rohrreinigung.de/die-toilette-unter-dem-rand-reinigen-so-bekommen-sie-den-toilettenrand-spuelrand-im-wc-ganz-einfach-wieder-sauber/

Ihr Abfluss wird wieder fit gemacht. Egal ob verstopftes Klo, Badewanne, Abfluss oder Kanal, es wird wieder frei gemacht. Unsere Sanitär, Kanal & Rohrreinigungsunternehmen-Partner reinigen es wieder. Bei uns bekommen Sie eine umfangreiche Beratung, erstklassige Arbeit, fürsorgliche Betreuung und einen weitreichenden Service. Mit Hilfe von den modernster Gerätschaft, sowie geschultem Personal sind alle Klempner allen möglichen Schwierigkeiten gewappnet. Für eine makellose Umsetzung der Arbeit. 24/7h Notdienst ist gsorgt: Auch außerhalb der normalen Öffnungszeiten sind wir für Sie da. Egal ob verstopftes Klo, Badewanne, Abfluss oder Kanal, die Klempner machen es wieder Frei. Unsere Sanitärpartner reinigt es wieder. 24h Notdienst -Rohrreinigung -Kanalreinigung -Reinigung vom Abfluss -TV-Rohruntersuchung -Sanitärinstallation -Abflussreinigung WC, Küche, Bad ) -Wurzelfräsung -Rohrortung -Dichtigkeitsprüfungen

Kontakt
Dustin Boldt
Dustin Boldt
Birkenstraße 46
10551 Berlin
+49(0)3058849109
info@boldt.me
https://abfluss-verstopft.flink-rohrreinigung.de/

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.